Altersverifikation

Wir treten für einen verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken ab 18 Jahren ein.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind um unser Online-Angebot zu nutzen.

5. ROSENHUT Oldtimer- Rallye

Unser Rosenhut-Brenner Hans Adrian begrüßt die Teilnehmer der 5. Rosenhut-Rallye in seinem Heimatort Großheubach. Seine Familie sorgt mit einem großen Frühstück dafür, daß man die Widrigkeiten des Wetters vergißt.

Der Hausherr der Gemeinde, Bürgermeister Günther Oettinger, setzte den Begrüßungsreigen fort und Schirmherr, Joachim Bieber, Bürgermeister aus Miltenberg (1.v.l.) war als Nächster von der Partie. Bei seiner Ansprache stellt er den Gästen den Begriff "Churfranken", wie sich die Region am Untermein stolz nennt, vor - Franken, die ihre historische Nähe zu Kurmainz, eines der drei geitslichen Kurfürstentümer, nicht unter den Scheffel zu stellen brauchen.

Dann wurde es ernst: Fahrtleiter Helmut Fischer erläutert die notwendigen Details der Route

Wie man sieht, ist das Gemeinschaftshaus der Gemeinde Großheubach richtig gut ausgelastet.

Ja und dann geht es hinaus an den Start und es wird "regen-ernst", was aber den Erfolg der Veranstaltung nicht mindert.

Schirme sind an diesem Tag wichtig - Bürgermeister Oettinger startet die insgesamt 83 sehenswerten Oldtimer im Minutentakt - 72 im Hauptfeld und 11 im Vorausfeld.

Das Wetter wendet sich dann doch noch, wie man bei der Ankunft in Miltenberg vor dem Hotel "Riesen" sehen kann - die Sonne hat am Schluß doch noch ein Einsehen, als Volkmar von Wittern die edlen Karossen vorstellt.

Unser Rosenhut-Brenner Hans Adrian holt sein Goldstück aus der Garage, seinen Opel, und  dreht zusammen mit seiner Tochter Katrin die verdiente Ehrenrunde.

Zurück